Hackfleischsonne



Hackfleischsonne

Ein echter Hingucker und schmeckt vorzüglich! Damit rockt Ihr die nächste Fete 😉

Zutaten für den Teig:

  • 400 g Mehl
  • 60 g Olivenöl
  • 1 TL Pizzagewürz
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 180 g Wasser
  • 1,5 TL Salz
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung im Thermomix

Wasser und Hefe ca. 3 Minuten bei 37 Grad / Stufe 1 auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und 3 Minuten/ Teigstufe zu einem Teig kneten.

Den Teig 15 Minuten ruhen lassen. Danach in 2 Portionen aufteilen und die erste Portion auf 30 cm Durchmesser ausrollen, die zweite Portion etwas grösser.

Zutaten für die Füllung:

  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 160 gr Gouda in stücken
  • 12 Cherry-Tomaten
  • 500 gr Hackfleisch
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Pizzagewürz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 2 gehäufte EL Paniermehl

Zubereitung im TM

Zwiebel ca. 5 Sek. /Stufe 5 zerkleinern, runter schieben und dann Käse und die gesäuberten Tomaten dazugeben und 7 Sek. /Stufe 5 zerkleinern.
Die Masse mit den Schaber runterschieben und die restlichen Zutaten hinzufügen.

Das ganze für 10 Sek. /Stufe 4 verrühren, dabei mit dem Spatel zusammenschieben.

Fertigstellung:

 

Die Hackfleischsonne vor dem Backen mit Eigelb bestreichen.

Backtemperatur: 160° Umluft / 45 Min



2 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*