Marinierte Hähnchenunterkeulen

Marinierte Hähnchenunterkeulen

Verfeinern Sie die Hähnchenunterkeulen (Drumsticks) mit einer Marinade. Am besten für 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Zutaten für die Marinade – reicht für mindestens 10 Drumsticks

  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 3 EL Honig
  • 2 EL scharfer Senf
  • 1 EL körniger Senf
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer

Alle Zutaten in einer großen  Schüssel verrühren und die Drumsticks in die Marinade geben. Deckel drauf und die Schüssel für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung:

Die Drumsticks auf ein Blech oder den Ofenzauberer legen und bei 200 Grad Ober/Unterhitze auf der mittleren Schiene garen.

Garzeit: 35 – 40 Minuten

Dazu passen Pellkartoffeln mit Kräuterquark oder Pommes 🙂

Guten Hunger! 



 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*