Mutters Gemüsesuppe

Gemüsesuppe nach Mutters Art
Mutters Gemüsesuppe


Mutters Gemüsesuppe

Dieses Rezept für eine Gemüsesuppe stammt von der Mutter meines Lebensgefährten. Sie ist eine begeisterte Thermomix © Nutzerin und probiert so ziemlich alles im TM  aus. Ihre Rezepte sind in der Regel „frei Schnauze“ gekocht.

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 gr Schälrippchen
  • 300 gr Suppengemüse – Tiefkühlware
  • 4 mittelgrosse Kartoffeln
  • 750 ml Wasser
  • Brühwürfel oder Pulver für die angegebene Menge Wasser
  • Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Muskat, 1 Lorbeerblatt

Tipp! Wer mag, kann noch 3-4 Blätter Wirsing oder Weißkohl zu dem TK-Gemüse geben. Auch Kochwürstchen passen gut dazu.

Zubereitung:

Wasser in den Mixtopf geben , die Schälrippchen in den Garkorb legen und bei 100 C  / 25 Minuten vorkochen.

Nach der Kochzeit den Garkorb herausnehmen und das Gemüse, die Kartoffeln und die Brühe in den Mixtopf geben und mit Pfeffer, einem Lorbeerblatt und  etwas  Tomatenmark würzen.

Die Rippchen in den Varoma legen und das ganze nochmal für 20 Minuten auf  Stufe Varoma / Linkslauf fertigkochen. Das Fleisch von den Rippchen lösen und in die Suppe geben – fertig!

Schmeckt lecker!

 

Dazu passt frisches Stangenbrot. 



Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*